Der StadtJUGENDturm

Der StadtJUGENDturm

Die StadtJUGENDturm-Verleihung 2018 findet am 16 März statt!

Der „StadtJUGENDturm“ wird jährlich an maximal zwei Personen oder Gruppen verliehen, welche sich ausschließlich ehrenamtlich und im besonderen Maße in der Jugendarbeit der Stadt Straubing auf örtlicher und überörtlicher Ebene verdient gemacht haben. Der Preis wird jedes Jahr aus einem Stück Holz von Hand neu angefertigt und hat 1:1 die Form des Straubinger Stadtturmes. Jeder Preisträger erhält ein Preisgeld in Höhe von 500,-€, welches jedoch wieder für die Kinder– und Jugendarbeit verwendet werden muss.

StadtJUGENDturm2
StadtJUGENDturm3

Der Antrag auf Verleihung muss schriftlich erfolgen und dem Vorstand des Stadtjugendrings Straubing bis Ende des ersten Kalenderhalbjahres vorliegen. In der zweiten Jahreshälfte entscheidet der Vorstand dann in einer nichtöffentlichen Sitzung an wen die Preise verliehen werden. Erstmals wurde der Preis 2011 verliehen. Die bisherigen Preisträger und Sonderpreisträger sind:

StadtJUGENDturm
  • 2011: Frau Roswitha Miedaner
    Jugend- und Kindertanzruppe der Trachtengruppe im Bayerischen Waldverein
  • 2011: Herr Eduard Neuberger
    Landsmannschaft der Deutschen aus Russland
  • 2012: Frau Tanja Schütz
    Deutscher Kinderschutzbund e.V.
  • 2012: Frau Gerlinde Dittmannsberger
    Heimat- und Volkstrachtenverein Immergrün e.V.
  • 2013: Herr Konstantin von Winning
    Evangelische Jugend Christuskirche
  • 2013: Herr Markus Muckenschnabel
    Freiwillige Feuerwehr Straubing
Stadtjugendring Straubing    Heerstraße 35    94315 Straubing    Tel.: 09421 22444